Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 26. Mai 2018, 11:47 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Samstag, 26. Mai 2018, 11:47 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Der pfiffige Stromer, der auch während der Fahrt Energie lädt

MÜNCHEN. Zwei junge Bayern entwickelten ein E-Auto um 16.000 Euro, das mit Solarzellen ausgerüstet ist und 250 Kilometer Reichweite hat.

Bildergalerie Carsten Hebestreit 05. Mai 2018 - 00:04 Uhr
benzinverweigerer (4970) 06.05.2018 18:49 Uhr

16.000€ + 4000 für den Akku.

Brutto oder Nettopreise?
Um 20.000€ + Akkumiete gibte auch den bewährten ZOE oder samt Akku.

Das Solarkonzept ist natürlich extrem geil.
Da würde ich rein für den Arbeitsweg ohne Steckdose auskommen.
5 Tage Akku + Solar geht sich aus.
Am WE wieder laden:)

109PS hört sich ganz stark nach Nissan Leaf I Technik an grinsen

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Motor-Redaktion (60) 22.05.2018 19:02 Uhr

Hat ein wenig gedauert, aber Sono Motors hat jetzt geantwortet: Der E-Motor stammt definitiv NICHT aus dem Nissan Leaf. Wer das Aggregat liefert, bleibt ein Geheimnis der Bayern.

Die OÖN-Motor-Redaktion

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Motor-Redaktion (60) 08.05.2018 09:47 Uhr

@benzinverweigerer:

1) brutto
2) Leaf-Motor: Möglich. Sono Motors bedient sich vieler Zukaufteile. Bei einer Nachfrage in München konnte die Frage nicht geklärt werden, zumal noch nicht entschieden ist, ob dieser oder ein anderer Motor zum Einsatz kommt.

Die OÖN-Motor-Redaktion

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 24 - 4? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!