Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. April 2018, 02:12 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Montag, 23. April 2018, 02:12 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Sonnleitner zog nach Timelkam

TIMELKAM. Zu klein war die Sonnleitner-Dependance in Vöcklabruck, darum zog der Renault- und Dacia-Händler nach Timelkam (Atterseestraße 93) um.

Sonnleitner zog nach Timelkam

Wolfgang (l) und Max Sonnleitner, Moderatorin Manuela Burghuber Bild: (privat)

Und erweiterte in dem Neubau, der mittels Grundwasserwärmepumpe geheizt bzw. gekühlt wird, das Angebot um die Marke Nissan. Wolfgang und Max Sonnleitner investierten 2,8 Millionen Euro auf dem 8000 Quadratmeter großen Areal und möchten dort pro Jahr 400 Fahrzeuge absetzen. Am alten Standort hatten die Brüder 300 Einheiten verkauft. Um diese Ziele zu erreichen, wird das Personal um fünf auf 20 Mitarbeiter aufgestockt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 03. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

"Hey Mercedes, dreh die Musik ein bisschen lauter"

Die neue A-Klasse gibt sich sehr innovativ – vorrangig sichtbar beim komplexen, sprachgeführten ...

Auto-Test: Jung, spritzig und voll vernetzt

Der Seat Arona hat einen direkten Draht zu Jungen – nicht nur wegen der Konnektivität.

Den Autofahrern vergeht immer mehr die Lust auf "oben ohne"

Die Cabrio-Verkäufe in Österreich befinden sich schon lange im Sinkflug, mittlerweile haben selbst ...

Mitsubishi feiert 40 Jahre und den Abschied einer Allrad-Ikone

Im April 1978 begann der Import nach Österreich, seither wurden mehr als 250.500 Fahrzeuge mit den drei ...

Mehr Leistung für den Pick-Up VW Amarok

LINZ/SALZBURG. Der Pick-Up VW Amarok war im Kraftkammerl: Ab sofort gibt es eine neue Top-Motorisierung ...
Meistgelesen   mehr »
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!