Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 24. November 2017, 22:56 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Freitag, 24. November 2017, 22:56 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Sonnleitner zog nach Timelkam

TIMELKAM. Zu klein war die Sonnleitner-Dependance in Vöcklabruck, darum zog der Renault- und Dacia-Händler nach Timelkam (Atterseestraße 93) um.

Sonnleitner zog nach Timelkam

Wolfgang (l) und Max Sonnleitner, Moderatorin Manuela Burghuber Bild: (privat)

Und erweiterte in dem Neubau, der mittels Grundwasserwärmepumpe geheizt bzw. gekühlt wird, das Angebot um die Marke Nissan. Wolfgang und Max Sonnleitner investierten 2,8 Millionen Euro auf dem 8000 Quadratmeter großen Areal und möchten dort pro Jahr 400 Fahrzeuge absetzen. Am alten Standort hatten die Brüder 300 Einheiten verkauft. Um diese Ziele zu erreichen, wird das Personal um fünf auf 20 Mitarbeiter aufgestockt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 03. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Honda Executive „Black Edition“: Schwarz, stilvoll und sehr aufregend

Honda wertet den feinen Kompakten HR-V mit schwarzen Elementen gekonnt auf.

Hyundai i30 Kombi: Eine klare Familienangelegenheit

Der Hyundai i30 Kombi punktet mit viel Raum, solider Technik und beruhigtem Design.

Breite Mitte, scharfe Spitze und ein E-Roller

Die Novitäten auf der EICMA, der Motorradmesse in Mailand: KTM mit neuem Mittelmaß, Vespa kommt elektrisch.

Und bald pfeift der Wasserdampf

Honda verleast den Brennstoffzellen-Pkw Clarity Fuel Cell in den USA und Japan, aber nicht in Europa ...

ARBÖ-Preise an Seat, Audi, BMW

WIEN. 400 Gäste verfolgten im Wiener Colosseum die Preisverleihung zum 34.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!