Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 26. September 2017, 23:36 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Dienstag, 26. September 2017, 23:36 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Sonnleitner zog nach Timelkam

TIMELKAM. Zu klein war die Sonnleitner-Dependance in Vöcklabruck, darum zog der Renault- und Dacia-Händler nach Timelkam (Atterseestraße 93) um.

Sonnleitner zog nach Timelkam

Wolfgang (l) und Max Sonnleitner, Moderatorin Manuela Burghuber Bild: (privat)

Und erweiterte in dem Neubau, der mittels Grundwasserwärmepumpe geheizt bzw. gekühlt wird, das Angebot um die Marke Nissan. Wolfgang und Max Sonnleitner investierten 2,8 Millionen Euro auf dem 8000 Quadratmeter großen Areal und möchten dort pro Jahr 400 Fahrzeuge absetzen. Am alten Standort hatten die Brüder 300 Einheiten verkauft. Um diese Ziele zu erreichen, wird das Personal um fünf auf 20 Mitarbeiter aufgestockt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 03. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Kritik an Ökoprämie

LINZ. "Alles nur ein Marketing-Gag": OÖN-Leser machten den Test und sind ernüchtert.

Auto-Test: Unaufgeregter Typ mit seriösem Auftritt

Der Kia Rio Gold kann durchaus mit seinen "Polo-Corsa-Fiesta"-Konkurrenten mithalten.

Wie Strom ins Auto kommt

Durch die verschiedenen Stecker fließt unterschiedlich viel Strom Wir erklären im ersten Teil unserer ...

Realverbrauch treibt NoVA hinauf Bremsmanöver der Importeure

Wird auch die motorbezogene Versicherungssteuer nach CO2-Emission berechnet?

Das atemberaubende Tempo der einstigen Garagen-Bastler

RAINBACH/MÜHLKREIS. Mit tausend Gästen feierten die drei Kreisel-Brüder die Eröffnung des neuen ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!