Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 26. Juni 2017, 02:19 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Montag, 26. Juni 2017, 02:19 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Schweiz verbietet Strom-Adapter

ST. GALLEN. Das Urteil ist rechtskräftig: In der Schweiz dürfen ab sofort keine Strom-Adapter beim Laden von E-Autos verwendet werden, entschied das Verwaltungsgericht St. Gallen.

Passt die Buchse an der Ladestation nicht mit dem Stecker des Autokabels zusammen, lässt sich diese Hürde mit Adaptern überbrücken. Damit kann man aber auch aus einer schwächer ausgelegten Dose (z. B. Schuko, gebaut für maximal 16 Ampere Dauerbelastung) problemlos 36 Ampere ziehen. Dies kann zu einer Überhitzung von Steckdosen und Zuleitungen führen und leicht in einem Brand enden.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 04. Juni 2017 - 10:04 Uhr
Weitere Themen

Mehr Luxus für den Crossover-Pionier

Nissan präsentiert das Facelift für die zweite Generation des Qashqai – Die neue Ausstattungslinie ...

Octavia Combi 4x4 Style: Das "Mittelmaß" als größter Trumpf

Der Skoda Octavia beweist im Dauertest, warum er der Bestseller der Tschechen ist.

Dem großen Bruder hinterher

BERLIN. Das ewige Duell: Holt der Polo den Golf ein? Nein, sagen die Wolfsburger, aber im Vergleich sind ...

Ein prächtiges Stück Hawaii – direkt aus Korea

Aus dem Osten kommt etwas Neues: Hyundai startet im Herbst mit einem Kompakt-SUV.

Der Druck steigt: Politiker möchten ältere Dieselautos nachrüsten

STUTTGART. Auf die deutsche Autoindustrie kommen möglicherweise Milliardenkosten für eine Nachrüstung von ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!