Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 27. Juli 2017, 08:58 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 27. Juli 2017, 08:58 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Oldtimer parken im Welios

WELS. Sein 50-Jahr-Jubiläum feiert der Oberösterreichische Motor Veteranen Club (OÖMVC) aus Wels mit einer Sonderausstellung im Mitmach-Museum Welios.

Oldtimer parken im Welios

Raritäten im Welios Bild: OÖMVC

Auf 250 Quadratmetern zeigen die Mitglieder interessante Oldtimer sowie Filme und Bilder längst vergangener Tage. Wie wurde der Führerschein anno dazumal erworben? Die Fahrschule Trenks beantwortet diese Frage auf alten Schautafeln und anhand alter Unterrichtsgegenstände. Nicht nur betagte Zweispurige parken im Welios, sondern auch Einspurige – gestellt vom örtlichen Heeressportverein. Die Sonderschau ist noch bis 30. Juli zu sehen.

Mehr auf www.welios.at

Kommentare anzeigen »
Artikel 15. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Von einem, der richtig Pfeffer hat

Der Smart Brabus fährt sich so, wie sich eigentlich all seine Brüder auch fahren sollten.

Dieser Raumriese ist ein Leisetreter

Der Ford Edge in der noblen Vignale-Version ist höchst komfortabel und perfekt gedämmt.

Von Schrottplatz gerettet: Das zweite Leben der UPS-Lieferwagen

Ein Grieskirchner Gastronom ließ die Originale zu Foodtrucks umbauen und fährt mit den "Schränken" einen ...

Korea-GTI kurvt genüsslich über den Golf-Platz

Hyundai entwarf den ersten Sportler: Mit 275 PS beschleunigt der i30 N in nur 6,1 Sekunden von 0 auf Tempo ...

Ford feiert das nächste Fest: Der Fiesta dreht die achte Runde

Der Bestseller aus Köln ist vollgepackt mit Assistenzsystemen - ab 12.650 Euro.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!