Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 23. November 2017, 02:43 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 23. November 2017, 02:43 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Elektro-"aCar" für Afrika

MÜNCHEN. Es sieht aus wie ein offener Unimog, ist aber kleiner und auch leichter. Das Einsatzgebiet: Afrika.

Wissenschafter der TU München (TUM) entwickelten das Elektro-Fahrzeug namens "aCar" für die entlegenen Teile von Afrika, speziell südlich der Sahara. Die Akkus des Klein-Lkw werden über Solar-Panels aufgeladen. Transportiert werden können sowohl Personen als auch Lasten, denn der Aufbau kann einfach ausgetauscht werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel 15. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Honda Executive „Black Edition“: Schwarz, stilvoll und sehr aufregend

Honda wertet den feinen Kompakten HR-V mit schwarzen Elementen gekonnt auf.

Hyundai i30 Kombi: Eine klare Familienangelegenheit

Der Hyundai i30 Kombi punktet mit viel Raum, solider Technik und beruhigtem Design.

Breite Mitte, scharfe Spitze und ein E-Roller

Die Novitäten auf der EICMA, der Motorradmesse in Mailand: KTM mit neuem Mittelmaß, Vespa kommt elektrisch.

Und bald pfeift der Wasserdampf

Honda verleast den Brennstoffzellen-Pkw Clarity Fuel Cell in den USA und Japan, aber nicht in Europa ...

ARBÖ-Preise an Seat, Audi, BMW

WIEN. 400 Gäste verfolgten im Wiener Colosseum die Preisverleihung zum 34.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!