Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 25. September 2017, 17:16 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Montag, 25. September 2017, 17:16 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Cabrio-Knirps wird elektrifiziert

SALZBURG. Des einen Freud, des anderen Leid: Der E-Smart ist heuer ausverkauft, verlautete aus Stuttgart.

Cabrio-Knirps wird elektrifiziert

Smart-Cabrio mit E-Antrieb Bild: Daimler AG - Global Communicatio

Weil die Kunden in den Premium-Märkten wie Norwegen, Deutschland, Spanien usw. sich vom E-Smart elektrisieren ließen und die Bestellungen weit über den Erwartungen liegen. Die Einführung des E-Knirpses in Österreich musste daher von Herbst diesen Jahres auf Frühjahr 2018 verschoben werden.

Dann kommt neben dem ForTwo und dem ForFour auch gleich die E-Version des Cabrios. Wobei die offene Version 155 Kilometer Reichweite hat (Coupé 160 Kilometer) und der 17,6-kWh-Akku dank serienmäßiger Schnellladefunktion in 45 Minuten (80 Prozent) aufgeladen ist.

Kommentare anzeigen »
Artikel 04. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Auto-Test: Unaufgeregter Typ mit seriösem Auftritt

Der Kia Rio Gold kann durchaus mit seinen "Polo-Corsa-Fiesta"-Konkurrenten mithalten.

Wie Strom ins Auto kommt

Durch die verschiedenen Stecker fließt unterschiedlich viel Strom Wir erklären im ersten Teil unserer ...

Realverbrauch treibt NoVA hinauf Bremsmanöver der Importeure

Wird auch die motorbezogene Versicherungssteuer nach CO2-Emission berechnet?

Das atemberaubende Tempo der einstigen Garagen-Bastler

RAINBACH/MÜHLKREIS. Mit tausend Gästen feierten die drei Kreisel-Brüder die Eröffnung des neuen ...

ARBÖ: 50 Jahre Pannendienst

WIEN. Exakt 50 Jahre nach dem Start des Pannendienstes feierten am Wochenende ARBÖ-Präsident Heinz Hofer ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!