Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 29. Mai 2017, 13:30 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Montag, 29. Mai 2017, 13:30 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Karriere  > Campus

Jüngstes Projekt der JKU ist die Altersforschung

LINZ. Das neue Christian Doppler (CD) Labor wurde am Dienstag an der Johannes Kepler Universität eröffnet.

gerald pruckner

Gerald Pruckner   Bild: (Baumberger)

Die Menschen werden immer älter. Das hat Auswirkungen auf die Tragfähigkeit unseres Gesundheits- und Pensionssystems sowie auf den Arbeitsmarkt. Das neue Christian Doppler (CD) Labor, das Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner am Dienstag eröffnete, ist das jüngste Projekt der Johannes Kepler Universität.

Die beiden Volkswirtschafts-Professoren Gerald Pruckner, ein Gesundheitsökonom, und Arbeitsmarkt-Spezialist Rudolf Winter- Ebmer werden dieses Labor für anwendungsorientierte Grundlagenforschung leiten. Junge wissenschaftliche Kräfte können dort ihrer Forschungstätigkeit nachgehen.

Der überwiegende Teil der CD Laboratorien hat sich auf Technik, Naturwissenschaften und Medizin konzentriert. Alter, Gesundheit und Arbeitsmarkt sind ein Forschungsgebiet. Finanziert wird das CD Labor zur Hälfte vom Wissenschaftsministerium, zur anderen Hälfte von Partnern aus der Wirtschaft. Dafür konnten Pruckner und Winter-Ebmer die voestalpine, Emporia, die OÖ Versicherung, das Linzer AKh, die Gespag und die Ärztekammer gewinnen.

Die Forscher an der JKU wollen im Bereich Arbeitsmarkt den Zusammenhang der Lohnkurve mit der Beschäftigung Älterer erforschen, gehen der These nach, dass nur im Niedrig- und Hochlohnbereich Jobs entstehen und welche Folgen Lohnsubventionen für Ältere haben.

Gesundheitsökonom Pruckner will mit seinen Forschern etwa der Frage nachgehen, inwieweit Geldbelohnung einen Anreiz für einen gesunden Lebensstil bildet oder wie Gesundheitsleistungen möglichst gerecht bereitgestellt werden können. (dm)

Kommentare anzeigen »
Artikel 02. Juni 2015 - 18:00 Uhr
Weitere Themen

Singlebörse Campus: Wo Amors Pfeile tief fliegen

Die Geschichten von fünf Paaren, die sich während ihres Uni oder FH-Studiums kennengelernt haben Selber ...

Bachelorarbeit: "Die große Welt der kleinen Menschen"

LINZ. Katinka Augustin schrieb in ihrer Bachelorarbeit an der FH für Gesundheitsberufe über ...

So werden Studenten als Start-Upper unterstützt

LINZ. akostart greift Gründern unter die Arme – JKU startet Dachmarke für Unternehmergeist.

Happy Birthday, Johannes Kepler Universität!

LINZ. 50 Jahre Johannes Kepler Universität: Am 8. Oktober 2016 erhoben sich die 500 Gratulanten von ihren ...

Blechbläser aus Venezuela zu Gast in Linz

LINZ. Sie alle stammen aus dem inzwischen weltbekannten "El Sistema", dem Nationalen Netzwerk der Jugend- ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!