Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 06:21 Uhr

 
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 06:21 Uhr   °C ·    °C ·  mehr Wetter »
Anzeigen  > Karriere

Ex-AUA-Chef führt ab Jänner Saudische Luftlinie

SCHWECHAT. Der frühere AUA-Chef Jaan Albrecht (61) wird ab Jänner Chef der saudi-arabischen Luftlinie Saudia, bestätigte das Unternehmen dem Luftfahrtportal ATW.

Abflug

Jaan Albrecht. Bild: (APA/HERBERT PFARRHOFER)

Ziel sei es, Saudia zu einem Qualitätscarrier wie andere Fluglinien im Nahen Osten zu machen, sagte Albrecht zu ATW.

Albrecht war nach vier Jahren im Chefsessel der AUA zu Sun Express gewechselt, einer Gemeinschaftstochter von Lufthansa und Turkish Airlines. Dort hat er Ende Oktober nach nur anderthalb Jahren überraschend um vorzeitige Beendigung seines Vertrages gebeten. Seine Karriere hatte der Deutsch-Mexikaner mit österreichischen Wurzeln bei Mexicana Airlines begonnen, vor dem Job bei der AUA hatte er auch die Luftfahrtgruppe Star Alliance geführt, zu der AUA wie auch Lufthansa gehören.

Saudia Arabian Airlines ist hingegen Mitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam. Albrecht werde dem Chef der ganzen Gruppe, Saleh Al Jasser, unterstellt, schreibt ATW.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 13. November 2016 - 14:28 Uhr
Weitere Themen

Aus Extremsituationen für den Beruf lernen

LINZ. Extrembergstgeiger Stefan Gatt schreibt über Führungskompetenz und was man vom Bergsteigen für den ...

Ein Tutor für die Tasche und Helfer für Hochschüler

LINZ. Der Wintersemester-Beginn hat nicht nur viele neue Studenten auf den Campus gebracht, sondern auch ...

Roadmovie: Komplexe Krebstherapie leicht erklärt

CANNES/LINZ. Eine Co-Produktion zwischen Kunstuni Linz und der JKU wurde mit Goldenem Delphin in Cannes ...

Flachere Hierarchien, veränderte Führung

WIEN. Hernstein-Report über Organisationen im Wandel der Zeit

Personalchefs fürchten Mitarbeiterschwund

WIEN. Neue Erfahrung und mehr Geld als Wechselmotive
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!