Haus & Bau

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Ein Produkt der Sonderthemen-Redaktion
Perfekte Ausstattung wird individuell eingesetzt

Trendiges Komfort- und neues 2in1-Produkt ein Induktionskochfeld mit integriertem Dunstabzug in der Mitte. Bild: AMK

Perfekte Ausstattung wird individuell eingesetzt

Konfigurierbare Kühlschränke beeindrucken neben "singenden" Dunstabzügen und Küchenprofis mit bis zu 100 Programmen.

Von Sonderthemen-Redaktion, 26. August 2017 - 00:04 Uhr

Geschirrspülmaschinen der neuesten Generation warten mit vielen Verbesserungen und neuen Funktionen auf. Sie arbeiten schneller und effektiver und sparen Zeit. Weitere Stichworte hierzu sind gesteigerter Sprühdruck, zusätzlicher Sprüharm, Wasserwand, Wasserdampf, Programme für halbe Beladung oder empfindliche Gläser, Hygieneprogramme und Selbstreinigungsfunktion.

Die flexible Innenraumgestaltung, Flexibilität beim Beladen und ein Lift für den unteren Korb erhöhen Komfort und Nutzen. Optimierte Trocknungssysteme, verringerte Betriebsgeräusche und besonders leicht zu öffnende Türen runden die Ausstattung ab.

Kühlschrank als Kommunikationspunkt

Bei Kühl- und Gefriergeräten stehen Frische, Haltbarkeit und Management im Mittelpunkt. Sensoren sorgen für die optimale Temperaturverteilung und Luftfeuchtigkeit im Inneren und somit für möglichst lange Haltbarkeit. Die Memory-Funktion merkt sich Nutzer-Gewohnheiten, Apps erkennen die eingelagerten Lebensmittel, erstellen Inventarlisten des Kühlschranks nebst Haltbarkeitsdaten. Zudem kann der Kühlschrank mit seinem großen Display die Rolle des Kommunikationspunkts in der Familie übernehmen: Nachrichten, Notizen, Einkaufslisten, Fotos, Video, das TV-Programm und der Kühlschrank-Inhalt erscheinen darauf. Hygiene wird ebenso groß geschrieben wie besonders geringe Geräuschentwicklung. Manche Modelle lassen sich in den Funktionen gemäß der individuellen Bedürfnisse konfigurieren.

Wenn der Herd fast alleine kocht

In den neuen Backöfen sind mehrere Funktionen in einem Gerät vereint – von der konventionellen Beheizung mit Ober- und Unterhitze über Heißluft, Grill und Dampfgaren bis zur Mikrowelle und Induktion. So zeigen sich die Backöfen vielseitiger denn je. Viele Automatikprogramme und die Möglichkeit, eigene Programme zu erstellen sowie auf umfangreiche Datenbanken zuzugreifen, machen die Speisenzubereitung einfach und lassen die Gerichte perfekt gelingen. Kombinierte Reinigungsarten erleichtern die Pflege des Backofens.

Kochfelder warten mit neuen Zusatzfunktionen auf. Sie sind mit Sensoren bestückt, die die vorgewählten Tempera turbereiche überwachen und die Füllmenge im Kochgeschirr erkennen. Dadurch verhindern sie beispielsweise Überhitzung. Besonders "smarte" Modelle können Zutaten wiegen und den Inhalt des Kühlschranks überwachen. Andere Ausführungen steuern die Temperatur und Zubereitungsdauer automatisch nach der am Display ausgewählten Art des zu kochenden Gerichts. Induktion als sichere und effektive Wärmezufuhr setzt sich im Bereich der Kochfelder weiter durch und einige Modelle lassen sich nach Kundenwunsch mit diversen Funktionen frei konfigurieren.

Guter Sound über den Töpfen

Der Dunstabzug muss nicht mehr zwingend über dem Kochfeld schweben. Er kann im Küchenschrank versenkt sein und zur Nutzung ausgefahren werden. Die Ausfahrhöhe ist dann stufenlos wählbar. Memory-Funktionen merken sich die optimale oder individuell gewünschte Position. Zudem sind viele Kochfelder mit integrierter Absaugung erhältlich. Dies auch mit variabler Höhe, so dass die Dünste auch bei hohen Töpfen abgesaugt werden. Die Reduzierung der Betriebsgeräusche ist zudem ein Thema in diesem Produktfeld. Neu sind Hauben, die außer für gute Luft auch für guten Sound sorgen. Verstärker und Lautsprecher sind integriert, die Zuspielung kommt drahtlos vom Smartphone oder Musikplayer.

Perfekte Ausstattung wird individuell eingesetzt
 
Bild: Messe Berlin

Elektro-Kleingeräte können fast alles

Mit mehreren tausend Neuheiten pro Jahr gehört die Elektrokleingerätesparte zu den innovativsten Produktsegmenten der IFA. Dabei prägen neue Technik-Ideen das gesamte Gerätespektrum und kreieren immer wieder auch traditionelle Gattungen.

Für die Speisenzubereitung (Food Preparation) gibt es ein breites Angebot an kraftvollen Standmixern mit unterschiedlichen Fassungsvermögen. Sie ermöglichen zum Beispiel die schnelle und schonende Zubereitung der beliebten und gesunden Smoo-thies. Handrührgeräte, Stabmixer, Zerkleinerer und Spiralschneider ergänzen diese Produktsparte in großer Vielfalt.

Fun-Cooking ist angesagt

Multifunktionelle Küchenmaschinen in kleiner und großer Bauform übernehmen viele Arbeiten in der Küche, vom Sahne schlagen über Teig kneten oder rühren, Zerkleinern, Mahlen und Mixen, bis hin zum Erwärmen und Kochen. Mehr als 100 Programme für die Speisenzubereitung stehen bei einigen Geräten zur Auswahl.

Fun-Cooking erhöht den Spaß: Das Essen wird am Tisch mit dem Elektrogrill, Kontaktgrill, einem Raclette oder Fondue zubereitet und bietet ein abwechslungsreiches Erlebnis. Für das Dessert sorgt ein Waffeleisen oder der Cupcake-Maker.

»zurück zu Haus & Bau«
Bitte Javascript aktivieren!