Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. Juni 2018, 03:59 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. Juni 2018, 03:59 Uhr mehr Wetter »
Fußball-WM 2018 in Russland
WM 2018

Argentinien und Messi stehen vor dem WM-Aus

WOLGOGRAD. Gruppe D: Vizeweltmeister mit nur einem Punkt aus zwei Spielen; Kroatien ist fix weiter, auch Island hat alles selbst in der Hand. Kommentare (2)

Wirtschaft

Spritpreise: Autofahrer können kurz durchatmen

WIEN/LINZ. OPEC-Treffen: Ölkartell berät in Wien über die Anhebung der Fördermenge – leichte Entspannung bei den Ölpreisen.

Donald Trumps Dekret ist eine Kehrtwende, aber noch keine Lösung
Außenpolitik

Dekret ist eine Kehrtwende, aber keine Lösung

WASHINGTON. Per Dekret stoppte der US-Präsident die Familientrennungen an der mexikanischen Grenze: First Lady Melania soll ihn zum Nachgeben gedrängt haben.

Dicke Hunde und Menschen verhalten sich ähnlich
Gesundheit

Warum viele Hunde zu dick sind

Rund 40 Prozent der Haustiere sind übergewichtig. Verhaltensforscher haben untersucht, welche Eigenschaften dicke Hunde kennzeichnen.

Kein Räuspern, keine Pause, kein Blick geschieht zufällig
Kultur

Der Schauspiel-Zauberer ist 75 Jahre alt

Geburtstag: Der Golden-Globe-Gewinner und Weltschauspieler Klaus Maria Brandauer wird heute 75 Jahre alt.

Domplatz: Tonnenschwerer Turm stürzte zu Boden
Oberösterreich

Tonnenschwerer Turm stürzte zu Boden

LINZ. Dramatische Szenen spielten sich am Donnerstagnachmittag im beim Mariendom Linzer Stadtzentrum ab.

Hängebrücke soll Linzer Attraktion werden

Braucht Linz eine Hängebrücke?

LINZ. Private Investoren wollen in Linz die längste Hängebrücke der Welt bauen. Eine sinnvolle Idee? Stimmen Sie ab!

Kommentare (3)

Pfarrer aus Nigeria: Zwischen erstem Schock und Freude an der Aufgabe

Pfarrer aus Nigeria: Zwischen erstem Schock und Freude an der Aufgabe

LINZ. Nur zwei Männer aus Nigeria werden heuer in der Diözese Linz zu Priestern geweiht: Mittlerweile stammt fast jeder sechste Priester in Oberösterreich aus dem Ausland.

Video

Junges Paar mit Baby zu Hause überfallen und gefesselt

Brutaler Überfall auf junges Paar: Kannten die Täter ihr Opfer?

WELS. Vier Männer gaben sich als Paketboten aus und läuteten in Wels an Wohnungstür – Die Täter dürften ihr 27-jähriges Opfer gekannt haben.

Video


  • Die schönsten Badeplätze

  • Urlaubsbilder 2018

  • Hund & Katz 2018

  • Blühendes Oberösterreich

  • Mein Garten

  • Leserreporter Dezember

  • Urlaubsbilder 2017

  • Leserreporter November

  • Leserreporter Juli

14 Monate alter Bub von Rasenmähroboter überrollt

PERTISAU. Ein 14 Monate alter Bub ist am Donnerstag in Pertisau in Tirol (Bezirk Schwaz) von einem Rasenmähroboter überrollt und dabei verletzt worden.

Kommentare (6)

Frau rettete verwaistes Rehkitz

WIEN/PRINZENDORF. Im Wiener Tierschutzverein (WTV) ist ein verwaistes Rehkitz aufgepäppelt worden, das am Mittwoch im Weinviertel von einer Hausbesitzerin geborgen worden war.

Warum Berlin, London und Barcelona ein Vorbild für Linz sind
Mehr Linz »
Linz

Warum Berlin, London und Barcelona ein Vorbild für Linz sind

LINZ. Bürgermeister Klaus Luger möchte die Stadt als Marke positionieren, "die trendige und innovative Leute anzieht".


Mehr Salzkammergut »
Salzkammergut

"Unsere Lehrerin ist eine Narzissenprinzessin!"

VORCHDORF. Die 21 Kinder der 2c-Klasse der Volksschule Vorchdorf sind stolz darauf, mit Tina Zinhobl eine derzeit berühmte Lehrerin zu haben.


Mehr Wels »
Wels

"Jetzt würdest du in den Leitplanken picken"

MARCHTRENK. Wie gefährlich ist die Handynutzung am Steuer? Ein OÖN-Praxistest im ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum.

Rückweise-Ansage dürfte an Grenze wenig ändern
Mehr Innviertel »
Innviertel

Rückweise-Ansage dürfte an Grenze wenig ändern

INNVIERTEL/PASSAU. Ankündigung aus Deutschland bereits jetzt Praxis – unter Rückgewiesenen aber nur wenige relevante Asylfälle.

Schlager führt mit verändertem Vorstand Vorwärts in Bundesliga
Mehr Steyr »
Steyr

Schlager führt mit verändertem Vorstand Vorwärts in Bundesliga

STEYR. Der Präsident des Traditionsfußballklubs wurde bei der Generalversammlung wiedergewählt, drei neue Köpfe im Führungsteam.


Mehr Mühlviertel »
Mühlviertel

Fast achtstündiges "Kasperltheater" im Gemeinderat: SP will mehr Sitzungen

FREISTADT. Die Freistädter Stadtpolitik findet momentan nicht auf den gemeinsamen Weg zurück.

Favoriten in der Bringschuld

Favoriten in der Bringschuld

Brasilien: Vor heutigem Duell mit Costa Rica wird die Kritik an Neymar schärfer. Vor dem zweiten Auftritt des Weltmeisters Deutschland beschwört "Kaiser" Beckenbauer den Geist von 1974.

Frankreich glanzlos im Achtelfinale

Frankreich glanzlos im Achtelfinale

JEKATERINBURG. Gruppe C: 1:0-Sieg über Peru reichte zum vorzeitigen Aufstieg des Titel-Mitfavoriten Kylian Mbappé (19) ist der jüngste WM-Torschütze der französischen Geschichte.

Ein politisch aufgeheiztes WM-Duell

Ein politisch aufgeheiztes WM-Duell

KALININGRAD. Nach dem 1:1-Coup gegen Brasilien will die Schweiz heute (20 Uhr, ORF eins) in Kaliningrad die entscheidende Weichenstellung in Richtung WM-Achtelfinale vornehmen.

Einer aus der Reihe "Die jungen Wilden"

   Einer aus der Reihe

Der VW T-Roc legte einen rekordverdächtigen Marktstart hin, was aber kaum verwundert

Fotogalerie Kommentare (1)

Der Krawall-Bruder für N-thusiasten

Der Krawall-Bruder für N-thusiasten

Der Hyundai i30 N ist ein kompromissloser Kompakt-Sportler mit betörendem Sound

Fotogalerie

GEPA-18081380036

Unterhaus: Ligen-Einteilung der Saison 2018/19 steht fest

LINZ. Inklusive den OÖ-Teams in der Regionalliga Mitte sowie der LT1 Oberösterreich-Liga nehmen insgesamt 362 Kampfmannschaften an der neuen Meisterschaft teil.

Unterstützt von: Sparkasse OÖ
Tabellen & Ergebnisse Unterhaus » Tabellen & Ergebnisse Unterhaus
Verein
Talent, Tricks, Timing - und der erste Missgriff des Kanzlers

Talent, Tricks, Timing – und der erste Missgriff des Kanzlers

WIEN. Hart an der Grenze: Sebastian Kurz weiß, was er will, und setzt es kaltblütig um. Damit erwischt er Widersacher oft auf dem falschen Fuß. Sie lauern nun darauf, ihm die Demütigungen heimzuzahlen.

Kommentare (2)

Regierungschefin brachte Mädchen zur Welt

Regierungschefin brachte Mädchen zur Welt

AUCKLAND. Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern ist zum ersten Mal Mutter geworden.

CSU stichelt weiter gegen Kanzlerin Angela Merkel

CSU stichelt weiter gegen Kanzlerin Angela Merkel

BERLIN/MÜNCHEN. Bayerns Wirtschaftsminister soll bei einem Dorffest in kleiner Runde "Merkel muss weg" gesagt haben.


  • 21. Juni 2018

  • 20. Juni 2018

  • 19. Juni 2018

  • 15. Juni 2018

  • 13. Juni 2018

  • 12. Juni 2018

  • 11. Juni 2018

  • 10. Juni 2018

  • 08. Juni 2018

Ihr digitales Einsteiger-Paket!

Mit den OÖN erhalten Sie jetzt das emporiaSMART.2 Smartphone inkl. Einsteigerkurs, digitales OÖN Jahresabo und LIWEST Mobil Tarif.

OÖNcard-Vorteil der Woche!

OÖNcard

OÖNcard-Rabatt beim Konzertsommer auf der Burg Clam!

bezahlte Anzeige
Banner investiert vorerst lieber in Leonding

Banner investiert vorerst lieber in Leonding

LEONDING. Batterieproduzent schaffte mit 302 Millionen Euro höchsten Umsatz in seiner 80-jährigen Unternehmensgeschichte.

Nach 274-Milliarden-Euro-Hilfskredit ist Griechenland "auf gutem Weg"

LINZ/LUXEMBURG. Euro-Partner profitierten bisher vom Hilfsprogramm durch Zinszahlungen der Griechen.

Natur und Technik: Holzwerk Handlos feiert 200-Jahr-Jubiläum

Natur und Technik: Holzwerk Handlos feiert 200-Jahr-Jubiläum

TRAGWEIN. Die Produkte des Mühlviertler Familienbetriebs werden heute in 23 Länder auf der ganzen Welt exportiert.

Migranten nutzen Fußball-WM zur Flucht in die EU

Migranten nutzen Fußball-WM zur Flucht in die EU

MOSKAU. Mehrere Marokkaner haben zuletzt versucht, mit ihren russischen Fan-Pässen in den Schengenraum zu gelangen.

Iran: Frauen erstmals bei Match im Stadion

Iran: Frauen erstmals bei Match im Stadion

TEHERAN. Verloren und doch gewonnen: Erstmals seit 40 Jahren durften Frauen im Iran ein Fußballspiel legal im Stadion verfolgen.

Der Märchenprinz kam und Wels tobte

Stimmen Sie ab: Wer soll im Vorprogramm von Smokie spielen?

MusikFestiWels: Die OÖN-Leser entscheiden, welche Band aus Oberösterreich am 14. Juli auf dem Kaiser-Josef-Platz gastieren wird.

Die lebenslange Katastrophe einer Hochzeitsnacht

Die lebenslange Katastrophe einer Hochzeitsnacht

Ab heute in den Kinos: Verfilmung von Ian McEwans "Am Strand".

Video

Tanz trifft Dialektpop im Linzer Brucknerhaus

Tanz trifft Dialektpop im Linzer Brucknerhaus

Die Poxrucker Sisters singen am 30. Juni im Brucknerhaus Linz live zur Tanzproduktion "Wia da Wind" der Linzer Danceschool Horn.


  • Inneres Zentrum

  • Zum narrisch werden

  • Puan ist tot

  • Endlich Autofahren

  • Wertvoll

  • Genervt

  • Gips-Autogramm

  • Tränengas

  • Frisch verheiratet

Ist dieser Isländer der heißeste Spieler bei der WM?

Rurik Gislason wurde nach seiner Einwechslung gegen Argentinien zum Instagram-Star.

Kommentare (2)

Krebserkrankung im niederländischen Königshaus 

Die jüngste Schwester der ehemaligen Königin Beatrix kämpft mit Knochenkrebs.

Neymar wehrt sich gegen die Kritik an seiner „Spaghetti-Frisur“

Mittlerweile trägt der Brasilianer die Haare auch wieder kürzer.

Energetiker bezahlte Anzeige
Gold

Zahlreiche EnergetikerInnen nützten bereits die Chance . . .

. . . ihre Professionalität mit den Abzeichen in Bronze und Silber zu verdeutlichen. Ab Ende 2017 gibt es die Möglichkeit, sich für das goldene Abzeichen zu qualifizieren.

Lebensberatung bezahlte Anzeige

Einfach leichter leben und arbeiten

Resonanz in sich und mit anderen spüren und leben.

Drachenwand: Teuflisch gut

Drachenwand: Teuflisch gut

Aufgedeckt: Im 500 Jahre alten Gebäude beim Mondsee wird zukunftsweisend aufgekocht.

Insektengift-Allergiker sollten Vorsorge treffen

Besuch am Fenster

Österreichweit gibt es etwa 700.000 Betroffene.

Angebote bezahlte Anzeige

Bereit für eine neue Liebe?

Parship

Finden Sie mit dem wissenschaftlichen Fragebogen von Parship.at den Partner der Sie optimal ergänzt! mehr Info »

Studie: Morgens wird eher analytisch getwittert, abends emotional

SAN FRANCISCO. US-Präsident Donald Trump mit seinen morgendlichen Twittersalven scheint eine Ausnahme zu sein: Einer groß angelegten Auswertung von Tweets zufolge denken die meisten Menschen in den frühen Morgenstunden nämlich eher analytisch und kühl, während sie erst abends emotional und impulsiv werden.

Kommentare (1)

CIA-Informationen an Wikileaks weitergegeben: Techniker angeklagt

FILES-US-ESPIONAGE-COMPUTERS-HACKING-CIA-WIKILEAKS

WASHINGTON. In den USA ist ein Ex-CIA-Mitarbeiter angeklagt worden, weil er Dokumente an die Enthüllungsplattform Wikileaks weitergegeben haben soll.

Freitag
12°C / 19°C
Samstag
7°C / 18°C
Sonntag
8°C / 17°C
Linz
22°C
Hörsching
22°C
Enns
21°C
Reichenau/Mühlkreis
17°C
Wels
22°C
Freistadt
17°C

Krebs: Eine Angelegenheit entwickelt sich nicht wunschgemäß? Vielleicht machen Sie sich immer dann etwas vor, wenn ein schärferer Blick angebracht wäre. mehr »mehr

Zwillinge: Schieben Sie Ihre Alltagssorgen mal beiseite und versuchen Sie, sich ein paar entspannende Stunden einzurichten. Das sollte speziell am Abend möglich sein. mehr »mehr

Schütze: Der Gedanke an Urlaub, Sonne, Strand und Meer weckt Ihre Sehnsüchte? Durchforsten Sie doch Angebote und Schnäppchen – Sie haben jetzt das richtige Händchen dafür! mehr »mehr

Alle Sternzeichen

OÖ. Kultursommer

Von Rock und Klassik bis Straßenkunst und Theater. Der Kultursommer in Oberösterreich besticht durch Vielfalt und trifft jeden Geschmack. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Tickets, wir haben den Überblick für Sie!

mehr dazu auf www.ausflugstipps.at » Mehr
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!