Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 4. März 2015, 01:08 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 4. März 2015, 01:08 Uhr mehr Wetter »
Wirtschaft

Hypo: Für Kepler-Fonds geht es um 67 Millionen

Hypo Alpe Adria

WIEN/LINZ. Fondsgesellschaften, Banken, Bundesländer: Ihnen allen drohen wegen des von der Bundesregierung geplanten Schuldenschnitts bei der Hypo Alpe Adria empfindliche Einbußen. Kommentare (3)

Garten
Frühling wird’s! Was jetzt in Wald, Feld und Flur wächst, sprießt und gedeiht

Die Welt wird wieder bunt

Ab nach draußen! Die OÖN haben nachgefragt, was es in der Natur nun alles zu entdecken gibt. Die ersten Zitronenfalter werden zum Beispiel gerade von der Sonne "aufgetaut".

Linz
Der Linzer Donaustrand spaltet die Meinungen

Donaustrand spaltet die Meinungen

LINZ. Gemischt fallen die Reaktionen über die am Montag präsentierten Pläne für den Linzer Donaustrand vor dem Brucknerhaus aus.

Video Kommentare (1)

Landespolitik
"Der Mister Breitband sitzt vor Ihnen"

"Mister Breitband sitzt vor Ihnen"

LINZ. Oberösterreich-Tag von Infrastrukturminister Alois Stöger (SP). Zwischen SP-Landesparteivorstand und Borealis-Besuch trafen die OÖNachrichten den Mühlviertler zum Interview.

Oberösterreich
Esoterik an Haustür: "Leute geben bis zu 3000 Euro aus"

Neue Serie: Esoterik an der Türe

LINZ. Wenn der Vertreter an der Wohnungstür klingelt, kann’s teuer werden. Die Tricks: Vertreter überrumpeln Senioren, Trendsetter fahren auf Vitaminpillen ab – Testimonials ersetzen nachweisbare Studien.

Innenpolitik
Neue Mittelschule NMS

Neue Mittelschule: Zwiespältiges Expertenurteil

WIEN. Der Evaluierungsbericht zur Neuen Mittelschule soll am Mittwoch präsentiert werden. Das Urteil ist durchwachsen.

Kommentare (16)

Lehrer

Abgesetzter Schulleiter darf "zur Bewährung" weiter Dienst versehen

LINZ.Der umstrittene Direktor der Bertha-von-Suttner-Volksschule in Linz-Urfahr hat nach erfolgreicher Anfechtung seiner Abberufung jetzt den Dienst wieder angetreten.

Alko-Lenker müssen nach Unfall mit Haft rechnen

Analyse: Alko-Lenker müssen nach Unfall mit Haft rechnen

Maximal drei Jahre Freiheitsstrafe: Das ist in Österreich die härteste Sanktion, die ein Autofahrer befürchten muss, der im Rausch einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hat.

Säureattentat auf Video festgehalten

Säureattentat auf Video festgehalten

RIEDAU. 27-Jähriger in U-Haft – Prozess in zwei Wochen wegen früherer Vergehen.

Österreicher in Moskau erstochen

Ein 33 Jahre alter Österreicher ist am Sonntag in Moskau erstochen worden.

Snowboarder lösten Lawine aus - Frau starb

Lawine Lawinengefahr Warnschild Wintersport

SANKT ANTON. Eine 27-jährige Snowboarderin aus Australien ist am Dienstag bei einem Lawinenabgang im Bereich des Hinteren Rendl in der Verwallgruppe im Tiroler Bezirk Landeck tödlich verunglückt. Ein 30-jähriger Landsmann der Frau wurde schwer verletzt. Er wurde in die Innsbrucker Klinik geflogen.

Kommentare (4)

Sieben Monate unbedingt für "Halloween-Schützen"

Prozess Gericht

EISENSTADT. Eine laut seinem Verteidiger Christian Supper "Black-Out-Aktion" hat am Dienstag ein gerichtliches Nachspiel für einen 32-jährigen Burgenländer gehabt.

Kommentare (6)

Der Eiertanz um Penns Aussage im Swap-Ausschuss
mehr Linz »
Linz

Der Eiertanz um Penns Aussage im Swap-Ausschuss

LINZ. Und noch ein Anlauf: Für kommenden Montag hat der Swap-Sonderkontrollausschuss der Stadt Linz wieder einmal den Linzer Ex-Finanzdirektor Werner Penn, eine der Schlüsselfiguren in der Swap-Affäre, als Auskunftsperson geladen.

"Das Potenzial am Attersee könnte man noch weit mehr ausschlachten"
mehr Salzkammergut »
Salzkammergut

"Potenzial am Attersee könnte man mehr ausschlachten"

SEEWALCHEN. Fünf Jahre vor der Landesausstellung 2020 sei am Attersee eine Aufbruchsstimmung spürbar, ist Christian Schirlbauer, Geschäftsführer der Ferienregion Attersee, überzeugt.

Im Rechtsstreit mit enteignetem Bauer erlitt die Stadt eine peinliche Niederlage
mehr Wels »
Wels

Rechtsstreit mit Bauer: Stadt erlitt peinliche Niederlage

WELS. Ein rebellischer Landwirt legte sich im November des Vorjahres mit der Stadt Wels an. Wie berichtet, sollte Dietmar Schobersberger 2000 m2 Fläche für die Erschließung des neuen Betriebsbaugebiets in Oberthan abtreten.

Kommentare (1)

Rieder Geschenkmünzen mit SES in Papierform?
mehr Innviertel »
Innviertel

Rieder Geschenkmünzen mit SES in Papierform?

RIED. Rund drei Millionen Euro setzt der Handel der Stadt Ried pro Jahr bereits mit den Schwanthaler-Geschenkmünzen um – damit ist Ried im Konzert vergleichbar großer Städte die Nummer eins in Österreich: Geld, das für den Handel der Region gebunden ist.

Franz-Riegler macht’s anders und sucht Investoren für seine neue CD
mehr Steyr »
Steyr

Franz-Riegler macht’s anders und sucht Investoren für CD

SANKT PETER. "Aundas" nennt sich das aktuelle Programm des St. Peterer Musikkabarettisten Thomas Franz-Riegler. Anders als gewohnt versucht er nun auch, die Produktion der gleichnamigen CD zu finanzieren.

Erste Bewohner besiedeln Wohnoase in Perg: "Die Trendwende ist geschafft!"
mehr Mühlviertel »
Mühlviertel

Erste Bewohner besiedeln Wohnoase in Perg: "Die Trendwende ist geschafft!"

PERG. Eines der meist diskutierten Wohnbauprojekte der Stadt Perg wird dieser Tage fertiggestellt: die Wohnoase im Stadtzentrum gegenüber der Bezirkshauptmannschaft.


  • Linz bekommt neuen „Donaustrand“

  • Haftstrafe für Alkolenker

  • Stadtregiotram Gmunden

  • Protest der Hochwasser-Opfer

  • Eurotherme wird ausgebaut

  • Westautobahn nach Unfällen gesperrt
Österreichs Biathlon-Chef Gösweiner: "Sumann ist nicht so einfach zu ersetzen"

Österreichs Biathlon-Chef Gösweiner: "Sumann ist nicht so einfach zu ersetzen"

KONTIOLAHTI. Wettervorhersagen sind für den Windischgarstener Reinhard Gösweiner momentan ein rotes Tuch. Ein rauer Wind bläst derzeit im finnischen Kontiolahti, und das, obwohl morgen mit dem Mixed-Bewerb die WM der Biathleten dort beginnen soll.

Polverino: "Nach dem Spiel gehe ich sicher in die Wolfsberger Kabine"

Polverino: "Nach dem Spiel gehe ich sicher in die Wolfsberger Kabine"

WOLFSBERG/RIED. Fussball-Bundesliga: Der Liechtensteiner Nationalspieler im Dress der SV Josko Ried wird heute (19 Uhr) ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein aus Kärnten sein Debüt geben.

Blau-Weiß Linz will Austria Klagenfurts Relegationsplatz abstauben

Blau-Weiß Linz will Austria Klagenfurts Relegationsplatz abstauben

LINZ. Was wäre wenn? Das ist für viele Vereine die entscheidende Frage vor dem Auftakt der Frühjahrssaison in der Fußball-Regionalliga Mitte am Wochenende. Während Blau-Weiß Linz mit einem Auge noch auf den Aufstieg schielt, stecken fünf OÖ-Teams in der zweiten Saisonhälfte mitten im Abstiegskampf.

Leise pirscht der Qashqai sich heran

Leise pirscht der Qashqai sich heran Nissans bestes Stück bekommt den Kick

HAMBURG. Der Crossover soll mit 163-PS-Motor neue Kunden für die Marke begeistern.

Kommentare (4)

Aus Hyundai ix35 wird wieder Tucson

Aus Hyundai ix35 wird wieder Tucson

Der südkoreanische Autokonzern bringt im Spätsommer sein neues kompaktes SUV – mit neuem alten Namen, deutlichem Größenwachstum und dynamisch-elegantem Design.

Kommentare (2)

Netanyahu in den USA: "Das iranische Regime ist so radikal wie eh und je"

Netanyahu in den USA: "Das iranische Regime ist so radikal wie eh und je"

WASHINGTON/JERUSALEM. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat gestern bei seiner höchst umstrittenen Rede im US-Kongress eindringlich vor einem Nuklearabkommen des Westens mit dem Iran gewarnt.

Wo die SPÖ auf ein Ende des Proporzsystems drängte

Wo die SPÖ auf ein Ende des Proporzsystems drängte

LINZ. Muss wirklich jede Partei ab einer gewissen Größe in der Landesregierung vertreten sein?

Lobbyist für die Ukraine: Spindeleggers neuer Job

Lobbyist für die Ukraine: Spindeleggers neuer Job

WIEN. Es war eine Dutzendveranstaltung, aber mit Neuigkeitswert: Im Wiener Palais Ferstel fand am Montag eine Tagung zum Thema "Ukraine Tomorrow" statt. Es ging um einen Modernisierungsplan für das Krisenland.


  • Königlich

  • Vulkanausbruch

  • Drillinge!

  • Diego als Mamadona

  • Neues Gesicht

  • Die neuesten Modetrends

  • Brände in Kapstadt

  • Nicht zu bremsen

  • Frieren für guten Zweck

"365 Gartenfragen&Antworten für intelligente Faule"

Das neue OÖN-Buch! Gleich bestellen um € 19,90 + € 3,80 Versandkosten

OÖNcard-Vorteil der Woche!

Mit OÖNcard in die Therme Erding ab € 49,-!

Sind Sie ein stolzer Welser?

Stolze Welser

Schnappschuss mit dem „Stolzer Welser / Stolze Welserin“-Aufkleber machen und Welser Einkaufsgulden gewinnen!

Gemeinderat verzögert Bau von Batteriewerk in Pasching

Gemeinderat verzögert Bau von Batteriewerk in Pasching

PASCHING. Großer Ärger bei Banner: Lokale Politik beschloss zusätzliche Auflagen, bevor mit den Arbeiten begonnen werden kann.

Kommentare (2)

Umbau des Lenzing-Konzerns geht voran

Umbau des Lenzing-Konzerns geht voran

LENZING. Der Aufsichtsrat der Lenzing AG hat am Montag die Neustrukur der Lenzing Technik beschlossen. Wie berichtet, hat der Faserhersteller im November angekündigt, seine Technik-Tochter zu verkleinern.

VOG-Chef Otto Bruckner ist tot

VOG-Chef Otto Bruckner ist tot

LINZ. Der Seniorchef des Linzer Handelshauses VOG, Otto Bruckner, ist am 2. März, neun Tage vor seinem 75er, gestorben.

Blühender Handel mit illegalen Wildtierprodukten im Internet

Elfenbein

PEKING. In den vergangenen zwei Jahren seien jedes Monat rund 1.500 neue Anzeigen für verbotene Produkte wie Elfenbein oder Tigerknochen auf chinesischen Websites erschienen, berichtete das britische Tierschutz-Netzwerk Traffic am Dienstag.

Costa Concordia: Entscheidung über Haft für Schettino am 25. März

16 Jahre Haft: Schettino will "weiterhin kämpfen"

FLORENZ. Ein Gericht entscheidet am 25. März über den Antrag der Staatsanwälte der toskanischen Stadt Grosseto zur Festnahme des zu 16 Jahren Haft verurteilten Kapitäns der 2012 havarierten Costa Concordia, Francesco Schettino.

Fotogalerie Kommentare (1)

Ein Vorkämpfer für die heimische Musikszene

Ein Vorkämpfer für die heimische Musikszene

Eberhard Forchers, auf heimische Musikkost spezialisierter, YouTube-Kanal "Austrozone" feiert seinen ersten Geburtstag.

Sommernachtstraum an der Feldaist

Sommernachtstraum an der Feldaist

Georg Mittendrein, der umtriebige Chef des Pregartner Kulturhauses Bruckmühle, hat nach "Eichmann" (Premiere vergangene Woche, die OÖN berichteten) schon wieder ein bemerkenswertes Theaterprojekt ausgeheckt.

Der Pichler-Toni spielt fürs Volksliadl

Der Pichler-Toni spielt fürs Volksliadl

Wenn der Herr Konsulent für Volksbildung und Heimatpflege, Anton Pichler, das Akkordeon oder die Steirische umhängt, dann wird er der Pichler-Toni.


  • Abschied von Boris Nemzow

  • Forbes-Liste: Die Reichsten der Welt

  • Die OÖN am Mobile World Congress in Barcelona

  • Galaxy S6 und S6 Edge: Die neuen Samsung-Handys

  • Zu Besuch bei Andreas Schicker

  • Black Wings verlieren in Znaim

  • Trauer nach Nemzow-Ermordung

  • Energiesparmesse Wels 2015

  • LASK-Kicker in der Spielerbenotung

Conchita Wurst präsentierte Autobiografie und Single

Conchita Wurst

BERLIN. Österreichs ESC-Queen Conchita Wurst eröffnet morgen, Donnerstagabend, in Hannover den deutschen Vorentscheid zum Wiener Jubiläums-Song-Contest - mit ihrer neuen Single "You are Unstoppable". Zuvor präsentierte sich die bärtige Diva am Dienstag in Berlin der Presse.

Kommentare (6)

Designer John Galliano feiert in Paris sein Comeback

FASHIONGALLIANO/

PARIS. Nach New York, London und Mailand steht Paris jetzt im Fokus der Modewelt.

Prinz und Prinzessin von Monaco werden am 10. Mai getauft

Erster großer Auftritt

MONACO. Genau fünf Monate nach ihrer Geburt werden die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène am 10. Mai in der Kathedrale von Monaco feierlich getauft.

Kommentare (2)

Mehrwert statt Mehrkosten

Wienerberger Ziegel industrie GmbH

Wienerbergers jüngste Innovation integriert Wärmedämmung in den Ziegel. Zusätzlich gibt es eine attraktive finanzielle Förderung.

Studium + Praxisprojekte + Ausland
= FH Kufstein Tirol

Die FH Kufstein Tirol bietet internationale Studiengänge für zukunftsorientierte Berufe. Aber auch Spaß und Kultur in einer der schönsten Landschaften Tirols kommen hier nicht zu kurz.

Am liebsten zuhause betreut

Mag. Dr. Viktoria TISCHLER

Die selbstständige 24-Stunden-Betreuung ist ein Betreuungsmodell, das nicht mehr wegzudenken ist. „Alte und kranke Menschen brauchen Menschen, auf die sie sich zu 100 Prozent verlassen können.

„Wundermittel gibt es nicht“

Notbremse für Kinder-Pillen

Menschen, die die Diagnose Krebs erhalten, sind in ihrer Verzweiflung oft „empfangsbereit“ für Heilsversprechen aller Art. Welche alternativen Methoden die etablierte Therapie wirklich bereichern können – und welche nicht – wissen Josef Thaler und Maria Schandl von der Krebshilfe Oberösterreich.

Krank im Kreuz – das kann Ihnen helfen

Krank im Kreuz – das kann Ihnen helfen

Versuchen Sie es doch einmal mit einem Tape, mit Teufelskralle oder einem Wärmepflaster .

Werbung

Singles in Ihrer Nähe

Parship

Der passende Partner ist nur einen Klick entfernt. Finden Sie mit PARSHIP.at seriöse Singles ganz in Ihrer Nähe. mehr Info »

Zuckerbergs Charme-Offensive bei der Mobilfunk-Branche

BARCELONA. Nachdem soviel darüber geschrieben wurde, wie Facebook und Google mit Satelliten, Drohnen oder großen Ballons in Entwicklungsländern Milliarden neue Nutzer ins Internet bringen wollen, sieht der Facebook-Gründer am Ende immer noch die klassischen Mobilfunk-Betreiber als treibende Kraft.

Handy-Zukunft: Drahtloses Aufladen, Bezahlen und alle Infos am Handgelenk

Handy-Zukunft: Drahtloses Aufladen, Bezahlen und alle Infos am Handgelenk

BARCELONA. In Barcelona präsentieren die Hersteller diese Woche die Handy-Trends.

Fotogalerie Kommentare (5)

Mi 04.03.
1°C / 6°C
Do 05.03.
-1°C / 5°C
Fr 06.03.
-2°C / 6°C
Linz
1°C
Hörsching
0°C
Enns
1°C
Linz
1°C
Hörsching
0°C
Enns
1°C
Abstimmungen
Lade Abstimmung
 
Abstimmung wird geladen, bitte warten...
 


Abstimmungen
Lade Abstimmung
 
Abstimmung wird geladen, bitte warten...
 


mehr Abstimmungen »

Steinbock: Punkto Finanzen schießen Sie momentan gern übers Ziel hinaus! Vorsicht, sind Sie auf der Talfahrt erst mal so richtig in Schuss, ist der Karren schwer zu bremsen! mehr »

Waage: Berufliche Veränderungen klopfen an. Das muss Sie nicht beunruhigen, Ihnen ist ja ohnehin nach einem bunteren Anstrich im grauen Alltag. Nehmen Sie jede Chance wahr. mehr »

Fische: Bei Manchem, was Sie momentan betreiben, ist nicht klar, in welche Richtung sich die Sache entwickelt. Ihr schlafwandlerisches Vertrauen und Ihr Instinkt leiten Sie. mehr »

Ausflugstipp des Tages

Rohrbach belebt die Sinne

Rohrbach belebt die Sinne

Ein Besuch in Rohrbach kann die Sinne ordentlich durcheinanderwirbeln. Villa und Wanderweg Sinnenreich halten das Gehirn auf Trab.

mehr dazu auf www.ausflugstipps.at »