Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. April 2018, 06:26 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. April 2018, 06:26 Uhr mehr Wetter »
Beziehungspflege in Böhmen: Den Schatten Temelins abschütteln
Wirtschaft

Beziehungspflege in Böhmen: Den Schatten Temelins abschütteln

Oberösterreich will am Prager Boom teilhaben - Autobahn-Lückenschluss bis Budweis hilft Kommentare (3)

Landespolitik

Uni-Rat stellt sich einstimmig hinter Lukas

LINZ. Der Universitätsrat sprach sich in seiner Sitzung am Donnerstagabend einstimmig für einen Verbleib von Rektor Meinhard Lukas an der Spitze der Linzer JKU aus.

Kommentare (3)

Oberösterreich

27 Grad: Erstes Freibad sperrt schon am Samstag auf

BAD ISCHL. Das Wochenende wird sommerlich: Viele Poolbesitzer haben ihre Saison schon eröffnet, am 1. Mai sperren auch die meisten öffentlichen Bäder auf.

Video Kommentare (3)

 Die Lehren der Macht: Wie sich die  Kurz-Promis im Nationalrat schlagen
Kotanko

Wie sich die Kurz-Promis im Nationalrat schlagen

WIEN. Klubordnung: Sie waren bekannte Solotänzer, wurden vom ÖVP-Chef persönlich ins Parlament gelotst – und suchen ihre Rolle in der türkisen Fraktion. Dort lernen sie nun die Tücken des Polit-Geschäfts kennen.

Wien: Wirbel um Förderung von ATIB-Kindergarten
Chronik

Wirbel um Förderung von ATIB-Kindergarten

WIEN / LINZ. 227.000 Euro für den türkischen Moscheeverein – in Oberösterreich erhält ATIB keine Gelder mehr vom Land.

Kommentare (1)

Ein blondes Glückshormon
Kultur

Ein blondes Glückshormon

Hansi Hinterseer gastierte am Mittwoch in Linz. Mit einfachen Liedern erreicht er seine zahlreichen Fans. Für Stefan Hofer wurde das Konzert zum unvergesslichen Abend.

Kommentare (8)

Gefährliche Hitze:

Gefährliche Hitze: "Kinder nie alleine im Auto lassen – auch nicht kurz"

LINZ. Fahrzeuge heizen sich schneller auf, als man denkt, warnen Techniker und Mediziner.

Kommentare (1)

Oberösterreicher-Ball: Heuer erstmals im Wiener Rathaus

Oberösterreicher-Ball: Heuer erstmals im Wiener Rathaus

WIEN / LINZ. Neuer Termin, neuer Ort: Der "Oberösterreicher-Ball" in Wien wird heuer erstmals im Sommer – am 9. Juni – im Rathaus stattfinden.

"Das Verbot der Neonics kommt neun Jahre verspätet"

LINZ. Umwelt-Landesrat Anschober begrüßt EU-weites Aus, wirft dem Ministerium aber Versäumnisse vor.

Kommentare (2)


  • Ihre Frühlingsfotos

  • Urlaubsbilder 2018

  • Hund & Katz 2018

  • Osterfotos 2018

  • Ihre Fotos vom Ballbesuch

  • Leserreporter März

  • Leserreporter Februar

  • Leserreporter Jänner

  • Leserreporter Dezember

Nach Prozess um Vergewaltigungsvorwurf: Negativer Asylbescheid

justizia

ST. PÖLTEN. Der Asylantrag eines Afghanen, der im März gemeinsam mit einem weiteren 19-Jährigen vom Vorwurf der Vergewaltigung einer 15-Jährigen in Tulln nicht rechtskräftig freigesprochen wurde, ist laut "Kurier" abgewiesen worden.

Babys vertauscht: 60.000 Euro Schmerzensgeld für Familie

GRAZ/WIEN. In der Causa der mutmaßlich am LKH Graz vertauschten Babys vor mehr als 27 Jahren hat nun der Oberste Gerichtshof in Wien einen Schlussstrich gezogen.

 Luger mag man - oder eben nicht: Wo die  Bruchlinien der Linzer SPÖ verlaufen
Mehr Linz »
Linz

Luger mag man - oder eben nicht: Wo die Bruchlinien der Linzer SPÖ verlaufen

Warum manche Genossen Bürgermeister Klaus Luger die Zustimmung bei der Wahl zum Stadtparteivorsitzenden verweigert haben und sich das so schnell auch nicht ändern wird

Kommentare (2)


Mehr Salzkammergut »
Salzkammergut

Experten testen autonom fahrende Züge auf Traunseebahn von Stern & Hafferl

VORCHDORF, GMUNDEN. Computerprogramme sollen künftig erkennen, ob entlang der Strecke Gefahren drohen. Der Eisenbahnproduzent Siemens Österreich entwickelt gemeinsam mit Partnern die entsprechende Technik und testete sie dieser Tage auf der Lokalbahn von Stern & Hafferl.

Kommentare (1)

Kein Nachfolger: Fitnessstudio Arena sperrt zu
Mehr Wels »
Wels

Kein Nachfolger: Fitnessstudio Arena sperrt zu

WELS. Inhaber Ernst Theußl geht mit Ende April in Pension. Der letzte Interessent sprang am Donnerstag überraschend ab.

Weissenböck ist die letzte Hoffnung für die SV Ried:
Mehr Innviertel »
Innviertel

Weissenböck ist die letzte Hoffnung für die SV Ried: "Stelle mich der Aufgabe"

RIED. Kaum Zeit für den neuen Trainer vor dem heutigen Heimspiel der SVR gegen Lustenau.

Video

Zwei
Mehr Steyr »
Steyr

Zwei "Schulspezln" wollen Bürgermeister werden

MICHELDORF. Horst Hufnagl (SP) und Gerhard Weinberger (VP) drückten gemeinsam die Schulbank; Patrik Reiter ist FP-Kandidat.

Tourismus im Böhmerwald feiert Rekord-Wintersaison
Mehr Mühlviertel »
Mühlviertel

Tourismus im Böhmerwald feiert Rekord-Wintersaison

BÖHMERWALD. Das positive Ergebnis geht auf Nachfrage aus dem Ausland zurück.

Eishockey: ÖEHV-Team gewann WM-Testspiel gegen Slowenien 2:1

WIEN. Österreichs Eishockey-Nationalteam hat sich für das 0:5 gegen Kasachstan rehabilitiert.

Kommentare (1)

Thomas Weissenböck als realistischer Hoffnungsträger für die SV Ried

Thomas Weissenböck als realistischer Hoffnungsträger für die SV Ried

RIED / LINZ. Nach turbulenter Vorbereitung treffen die Innviertler auf ersatzgeschwächte Lustenauer.

LASK: Europa League ist praktisch fix, der Erfolgshunger ist aber nicht gestillt

LASK: Europa League ist praktisch fix, der Erfolgshunger ist aber nicht gestillt

PASCHING. Ein Sieg morgen gegen die Austria wäre ein Schritt, sich eine Qualifikationsrunde zu sparen.

Suzuki Ignis: So klein und schon ein SUV

So klein und schon ein SUV

Dass der Begriff "Klein-SUV" nicht unbedingt ein Widerspruch ist, beweist der Suzuki Ignis.

Subaru Impreza: Schienenfahrzeug mit treuen Anhängern

Schienenfahrzeug mit treuen Anhängern

Der Impreza ist ein typischer Subaru geblieben. Er könnte aber etwas "Sporthilfe" brauchen.

Reiter:

Reiter: "Werden keinen Trainer abwerben"

LINZ. OÖ-Liga: Tabellenführer Wallern trifft auf FC Wels.

Unterstützt von: Sparkasse OÖ
Tabellen & Ergebnisse Unterhaus » Tabellen & Ergebnisse Unterhaus
Verein
ÖGB: Gegen

ÖGB: Gegen "Angriff auf Sozialpartner"

LEONDING. Landesvorsitzender Johann Kalliauer für fünf Jahre wiedergewählt.

Parlamentsumbau: Ein Plenarsaal für friedlichere Abgeordnete

Parlamentsumbau: Ein Plenarsaal für friedlichere Abgeordnete

WIEN. Im Hohen Haus sind die größten Umbauarbeiten seit dem Wiederaufbau voll im Gang. Im Sommer 2021 soll die Politik wieder einziehen.

Kommentare (1)

Österreich in EU bei Asyl-Anträgen an zweiter Stelle

Österreich in EU bei Asyl-Anträgen an zweiter Stelle

BRÜSSEL. Die EU-Staaten haben im Jahr 2017 rund 538.000 Asylwerber als schutzberechtigt anerkannt.

Kommentare (1)


  • 19. April 2018

  • 18. April 2018

  • 17. April 2018

  • 16. April 2018

  • 14. April 2018

  • 13. April 2018

  • 12. April 2018

  • 10. April 2018

  • 09. April 2018

Ihr digitales Einsteiger-Paket!

Mit den OÖN erhalten Sie jetzt das emporiaSMART.2 Smartphone inkl. Einsteigerkurs, digitales OÖN Jahresabo und LIWEST Mobil Tarif.

OÖNcard-Vorteil der Woche!

OÖNcard

Landestheater - Frühjahrsabos mit OÖNcard ermäßigt!
Musiktheater- Abo um nur 75,00 statt 79,00 Euro
Schauspiel- Abo um nur 67,00 statt 71,00 Euro

Facebook-Kläger Max Schrems: Bessere Handhabe gegen Internet-Konzerne fix

Datenschutzaktivist wird am ersten Tag des neuen EU-Datenschutzes erneut klagen.

Kommentare (2)

Die Hälfte der Schulden wird getilgt

Die Hälfte der Schulden wird getilgt

LINZ. Die Gläubiger des Ferienclubs Cordial erhalten 54 Prozent ihrer Forderungen

Gmundner Keramik will USA erobern

Gmundner Keramik will USA erobern

LINZ / GMUNDEN. Der Umsatz des Traditionsunternehmens ist zum vierten Mal in Folge gestiegen - jetzt gibt es Pläne für eine Markteinführung in Übersee.

Kommentare (1)

Giftgasanschlag in Duma: "Sie sind alle tot"

Giftgasanschlag in Duma:

DUMA. Syrien: Da Beweissicherung durch OPCW-Inspektoren sabotiert wird, erscheint eine Aufklärung unwahrscheinlich.

Kommentare (1)

Bub wurde jahrelang missbraucht: Zehn Jahre Haft

FREIBURG. Im ersten Prozess um den jahrelangen Missbrauch eines Buben im Raum Freiburg ist ein 41-jähriger Deutscher zu zehn Jahren Haft verurteilt worden.

"Westworld": Die Roboter haben ihren Schöpfern den Krieg erklärt

Ab Montag zeigt Sky die neuen Folgen der US-Serie über einen brutalen Vergnügungspark mit täuschend menschlichen Androiden.

Reduktion als Strategie: Bei Viktoria Körösis Objekten ist weniger mehr

Die OÖNachrichten haben die gebürtige Ungarin in ihrem Linzer Atelier besucht

Linzer Festival-Premiere mit Tocotronic

Linzer Festival-Premiere mit Tocotronic

"Linz Fest"-Nachfolger: Ab 31. Mai geht in Urfahr das "Stream" über die Bühne


  • Goldenes Verdienstzeichen

  • Baby-Klapperschlangen

  • Endlich wieder Kino

  • Protest

  • Staatsbesuch

  • Zerfetzt

  • Schwerlasttransport

  • Hoch hinaus

  • Boston-Sieger

Meghan Markle hat Halbbruder nicht zur Hochzeit eingeladen: "Bin sehr enttäuscht"

LONDON. Der Halbbruder von Meghan Markle ist nach eigenen Angaben nicht zu deren Hochzeit mit Prinz Harry eingeladen. "Sie hat eindeutig ihre Wurzeln vergessen", sagte Thomas Markle im Interview mit der Zeitung "Daily Mirror".

Kommentare (1)

Pony ist besser als Botox

Lieber Pony als Botox: Rosanna Arquette

Rosanna Arquette über das Altern

Männer haben es auch nicht leicht

'Brian Cox

Brian Cox: „Das alte Rollenbild hat sein Verfallsdatum erreicht“

Energetiker bezahlte Anzeige
Gold

Zahlreiche EnergetikerInnen nützten bereits die Chance . . .

. . . ihre Professionalität mit den Abzeichen in Bronze und Silber zu verdeutlichen. Ab Ende 2017 gibt es die Möglichkeit, sich für das goldene Abzeichen zu qualifizieren.

Lebensberatung bezahlte Anzeige

An einem Strang ziehen

Lebensberater können helfen, die Gruppendynamik in Firmen und Vereinen zu steigern.

Angebote bezahlte Anzeige

Bereit für eine neue Liebe?

Parship

Finden Sie mit dem wissenschaftlichen Fragebogen von Parship.at den Partner der Sie optimal ergänzt! mehr Info »

Das Erfolgsrezept der Berliner Jodel-App

BERLIN. Das Berliner Start-up Jodel erreicht mit seiner gleichnamigen Social-Media-App inzwischen ein Millionenpublikum. Erfolgsrezept ist die hyperlokale, anonyme Kommunikation.

Untergetauchter Firmenchef meldet sich zurück

BERLIN. Zehntausende Kleinanleger investierten Millionen in das Start-up "Savedroid". Dann tauchte Firmenchef Yassin Hankir plötzlich unter, verschickte Strandbilder und ließ die Anleger in dem Glauben, sie wären Betrugsopfer. Sein PR-Trick ist Hankir bestens aufgegangen.

Kommentare (18)

Samstag
13°C / 25°C
Sonntag
13°C / 24°C
Montag
12°C / 19°C
Linz
11°C
Hörsching
11°C
Enns
11°C
Reichenau/Mühlkreis
9°C
Wels
8°C
Freistadt
4°C

Schütze: Mit Mars verstehen Sie es, sich für Ihre Belange stark zu machen. Beharrlich und unbeirrbar bleiben Sie so lange dran, bis alle Widerstände beseitigt sind. mehr »mehr

Jungfrau: Mit Sonne und Mars auf Ihrer Seite sind Sie körperlich gut drauf. Sie leisten viel und es ist noch mehr drin! Tägliche Bewegung steigert das Wohlgefühl. mehr »mehr

Skorpion: Mit der Sonne in Opposition könnte es sein, dass sich der berufliche Druck steigert. Arbeiten Sie präzise, bereiten Sie sich gut vor auf Gespräche mit Vorgesetzten. mehr »mehr

Alle Sternzeichen

Wandern zur Baumblüte

Der Naturpark Obst-Hügel-Land ist eine typische Obstlandschaft. Der Frühling ist die Zeit für Wanderungen zwischen blühenden Bäumen.

mehr dazu auf www.ausflugstipps.at » Mehr
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!